zsuzsa's grunder perren, Galerie Adligenswil, Luzern

Odile Petitpierre


Odile Petitpierre (1954), in der Luzerner Kunstszene eine geschätzte Malerin, führt in ihren aktuellen Werken auf neue Weise fort, was sie zu ihrem Markenzeichen gemacht hat: Sie entwickelt und überarbeitet ihre Bilder monatelang. Indem sie verschiedene Techniken wie Druck, Malerei und Collage kombiniert, entsteht eine beinahe greifbare Tiefe in den vor Farbigkeit glühenden Bildern. Der Aussenraum, sei es ein Gartensujet, wird zum Innenraum, Weite wird zum Durchblick.

Webdesign: mohnrot / Entwicklung: Odoson